top of page

Lumbalhernie - Hernie


Lumbalhernie - Hernie

Die Wirbelsäule besteht aus 33 Wirbeln. Der Kanal zwischen den Wirbeln der Wirbelsäule enthält das für unser Leben wichtige Rückenmark. Derzeit sind Wirbelsäulenprobleme vor allem bei jungen Menschen und der mittleren Generation weit verbreitet. Manchmal können diese Probleme auf dem Operationstisch gelöst werden. Im Volksmund als Wirbelsäulenhernie bekannt, ist die Wirbelsäulenhernie eine der schwerwiegendsten Erkrankungen der Wirbelsäule. Die elastische Struktur der Bandscheiben trägt zur Beweglichkeit und Belastbarkeit der Wirbelsäule bei. Auf der Innenseite der Bandscheiben (Pulpenkern) befindet sich ein geleeartiger Bereich und auf der Außenseite eine spezielle Schicht (Reblausring). Wenn dieser Befehl verletzt wird, tritt die "grija" auf, die wir befürchten. Lumbalhernie selbst tritt nach mehreren Stadien auf. Die Bedingung ist, es in der vorherigen Phase zu verhindern. Bei älteren Menschen lockern sich die Bandscheiben und die Bandscheiben verlieren an Elastizität. Wer schwere Lasten trägt, führt zu dieser Situation durch ständige Bewegung mit schwerer Last. Menschen, die ihren Körper nicht aufrecht halten und sitzen, als ob sie sich waschen würden, bekommen oft eine Wirbelsäulenerkrankung. Auch Menschen mit schwacher Muskulatur und Übergewichtige sind mit dieser Situation konfrontiert. Dazu zählen auch diejenigen, die einer sitzenden Tätigkeit nachgehen und stundenlang vor dem Computer sitzen. Schließlich gehören zu denjenigen, die bei einem Unfall verletzt wurden, auch Rückenmarksverletzungen. In der Zwischenzeit möchte ich darauf hinweisen, dass schwangere Frauen während der gesamten Situation auf die Wirbelsäule achten sollten. Gleichgültigkeit gegenüber dem Körper kann in Zukunft ein Problem sein.

Comentários


Meistgelesene Artikel

Neueste Beiträge

bottom of page