Halshernie

 

Zervixhernie tritt auf, wenn die weichen Knorpelscheiben, die als Kissen zwischen der Halswirbelsäule dienen, zerrissen sind und die Struktur, die wir als Nucleus Pulposus bezeichnen, nach außen ragt. Schmerzen und andere Symptome treten bei starkem Heben oder Bewegungen auf, die den Hals übermäßig belasten, wobei der Druck der Hernie in den Wirbelkanal und die Nervenwurzeln überläuft.

 

Symptome einer Halshernie

 

Halsherniesymptome nachfolgend aufgeführten:

  • Schmerz, der auf Hände, Finger und Arme ausstrahlt (Radikulopathie)

  • Taubheit und Taubheit in Hand, Finger und Schulter

  • Schwäche in Händen und Armen

  • Bei Nackenbewegungen sind starke Schmerzen zu spüren.

 

Schwerwiegendere Situationen können bei Halshernien auftreten, die das Rückenmark komprimieren. Möglicherweise ist eine aggressivere Behandlungsplanung erforderlich.

 

Zu den Symptomen der Wirbelsäulenkompression gehören:

  • Gleichgewichtsverlust beim Gehen und Schwierigkeiten bei der Armmotorik

  • Taubheitsgefühl gegenüber Rumpf und Beinen kann sich plötzlich wie ein elektrischer Schlag anfühlen.

 

Diagnose von Halshernie

 

Bei der Diagnose sind die Anamnese und die körperliche Untersuchung des Patienten sehr wichtig. Zunehmende Symptome durch Husten, Niesen und Überanstrengung sind ein Hinweis auf starken Druck auf den Nerv. Die Diagnose kann mit einer zervikalen MR-Untersuchung gestellt werden. In Fällen, in denen detaillierte Informationen über die Knochenstruktur benötigt werden (insbesondere aufgrund von Trauma, Tumoren usw.), werden diese in einer Tomographieuntersuchung durchgeführt.

 

Behandlungsmöglichkeiten für Gebärmutterhalshernie

 

Konservative Behandlungen sind oft sehr effektiv bei der Behandlung von Bandscheibenvorfällen. Mit Behandlungen wie Schmerzmitteln, Kälte- und Heißtherapien, epiduralen Steroidinjektionen , Physiotherapie und Bettruhe zu Beginn werden Beschwerden mit einer hohen Rate von 95% gelindert.

Wenn der Schmerz anhält oder sich trotz 6-wöchiger Behandlung eine fortschreitende Lähmung entwickelt; Der Patient ist ein Kandidat für eine Halshernienoperation.

DR. Tamer Tekin

 
Halshernie

ONLINE-TERMIN

Klicken Sie auf den unten stehenden Link, um einen Termin zu vereinbaren.

KONTAKT

+90 216 348 71 58

+90 541 539 59 79

KARTE

Klicken Sie auf den Link für den Google-Standort.